Chili con Carne

  Chili con Carne zählt zu einem meiner Lieblingsgerichte, denn egal ob mit Weißbrot, Polenta oder Nachos – es schmeckt einfach immer. Wenn dann noch süßer Portwein auf die feurige Chili trifft, ist das Geschmackserlebnis perfekt. Um der Schärfe der Chilischote ein wenig entgegenzuwirken, habe ich nämlich diesmal Portwein beigefügt und war vom Geschmack sofort begeistert! Durch […]

British Dinnerparty

  Eisige Kälte, schlechtes Wetter und ein britisches Landhaus mitten im Nirgendwo – ein besseres Setting für eine englische Dinnerparty gibt es wohl kaum. Ein prachtvolles Kaminzimmer und eine gesellige Runde obendrauf und der Mottoparty kann nichts mehr im Wege stehen… Wer beim Begriff “englische Küche” jetzt an Fish & Chips, Minzsauce und Co. denkt, […]

Kürbispasta

  Herbstzeit ist Kürbiszeit! Egal ob Hokkaido, Butternuss oder Muskatkürbis – Kürbis ist für mich in der Herbstzeit aus der Küche einfach nicht mehr wegzudenken. Mein allerliebster Kürbis ist der Hokkaido, da sein leicht nussiger Geschmack mich immer an Maroni erinnert. Nicht nur in Suppe oder Risotto, auch mit Pasta macht die Sorte sich wirklich wunderbar […]

Pilzragout mit Kartoffelbuchteln

  Heute gibt es mal wieder ein Rezept aus der vegetarischen Küche – nämlich ein Pilzragout mit glutenfreien Kartoffelbuchteln. Da ich kein großer Fan von Steinpilzen bin, habe ich das Ragout nur mit Champignons zubereitet, ersatzweise gingen aber auch Kräuterseitlinge. Die Kartoffelbuchteln sind in der Zubereitung zwar etwas zeitaufwendiger, doch der Geschmack entlohnt dafür 😉 […]

Faschierte Laibchen

  Faschierte Laibchen mit Kartoffelpüree – ein klassisches Gericht aus der österreichischen Küche, beliebt bei Jung und Alt. Seit Kindheit an sind “Fachierte Laberln” eines meiner absoluten Lieblingsgerichte und allein der Geruch weckt Kindheitserinnerungen in mir. Ein wirklich einheitliches Rezept gibt es hierfür aber nicht, da vor allem bei der Soße die Geschmäcker sehr variieren. […]

Geschmortes Rind

Sonntags darf schon einmal etwas aufwendiger gekocht werden, da eignet sich geschmortes Rind perfekt. Da Knödel einfach meine liebste Beilage sind, dürfen sie natürlich auch bei diesem Gericht nicht fehlen. Normale Knödel waren mir diesmal allerdings zu langweilig, weshalb ich sie mit Laugenbrezen ein wenig aufgepeppt habe – das Ergebnis: unglaublich fluffige Brezenknödel! In Kombination […]

Maisbrot

  In vielen südlichen Ländern wird oft Maisbrot zum Essen gereicht. Meistens besteht dieses aber nicht aus reinem Maismehl, sondern aus Mehlmischungen. Ich habe mich deshalb an einer glutenfreien Variante versucht. Das Brot hat eine kuchenähnliche Konsistenz und bleibt auch sehr saftig. Außerdem ist es sehr schnell zubereitet, denn es beinhaltet keine Germ. Je nach […]

Mediterranes Rindschnitzel mit Gnocchi

Jetzt im Herbst darf es auch mal ein wenig rustikaler sein – deshalb möchte ich euch heute meine Variante des traditionellen Rindschnitzels vorstellen. Um dem Gericht einen mediterranen Touch zu verleihen, habe ich es mit Tomaten, italienischen Kräutern und karamellisierten Oliven verfeinert. Anstelle der klassischen Beilagen wie Nudeln oder Kartoffeln, habe ich mich für gebratene […]

Zitronen-Chili Hühnchen

Wer gerne Huhn isst, der sollte jetzt auf jeden Fall weiterlesen, denn heute verrate ich euch ein weiteres “Geheimrezept”. Ein Zitronenhühnchen im herkömmlichen Sinn war mir dieses Mal zu langweilig, weshalb ich es mit einigen anderen Zutaten wie Chili und Ingwer aufgepeppt habe. Das besondere an diesem Gericht ist jedoch die Soße, welche durch die […]

Kürbissuppe

In jeder Familie gibt es wohl das ein oder andere Rezept, das von Generation zu Generation weitergegeben wird. In unserer Familie ist eines davon die Kürbissuppe, die aufgrund einer speziellen Zutat besonders cremig wird – und zwar durch Basmatireis, dessen Duftaromen mit dem Kürbis wunderbar harmonieren. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit ist eine […]