Oma’s Ameisenkuchen

 Ein Besuch bei Oma heißt bei mir immer eines: es gibt nicht nur gutes Essen, sondern auch Kuchen. Wenn meine Oma mich fragt, welche Mehlspeise ich gerne hätte, so lautet meine Antwort meistens Ameisenkuchen. Zum Glück konnte ich ihr das Rezept entlocken – die Geheimzutat die ihren Kuchen so unglaublich flaumig macht: Eierlikör 😉     […]

Quinoa-Kichererbsen Bowl

Habe ich Lust auf vegetarische Gerichte, so hole ich mir gerne Inspiration bei Deliciously Ella. Auch heute habe ich einen Blick in eines ihrer Kochbücher geworfen und bin auf das Rezept eines Kichererbsencurrys gestoßen, habe dieses allerdings ein wenig abgeändert und meine eigene Version kreiert. Da der Quinoa in der Kokosmilch-Tomaten-Kurkuma-Soße gegart wird, nimmt er einen besonders […]

Glutenfreie Mohnweckerl

 Heute habe ich mal wieder ein glutenfreies Rezept für euch – Mohnweckerl. Da glutenfreies Gebäck oft eher trocken und die Konsistenz meist nicht so flaumig ist wie bei Weckerln mit normalem Mehl, habe ich versucht, ein neues Rezept zu kreieren und war vom Ergebnis wirklich positiv überrascht. Zwar schmecken sie nicht zu 100% wie normale Mohnweckerl, aber […]

Chutneys & Soßen

Ob Grillerei, Fondue oder Raclette – Soßen und Chutneys runden den Geschmack von Fleisch (oder auch Gemüse) immer perfekt ab und gehören einfach dazu. Um nicht immer auf Ketchup und Co. zurückgreifen zu müssen, möchte ich euch heute mal einige meiner Lieblingssoßen vorstellen. Ich denke, da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein 😉   […]

Gebackenes Schokomousse

Wenn es um Desserts geht, ist Bernie Rieder eine meiner größten Inspirationen und das erste Kochbuch zu dem ich greife. Das heutige Rezept stammt aus seinem Buch “Österreichische Küche Reloaded”. Es handelt sich um ein Schokomousse – allerdings um kein gewöhnliches, denn dieses wird anschließend gebacken und auch die Zutaten sind ein wenig anders. Das Schokomousse eignet […]

Szegediner Gulasch

  Szegediner Gulasch wird in den meisten Fällen mit Sauerkraut gemacht, dies wäre bei dieser Variante mit den Garnelen allerdings zu säurelastig, weshalb ich mich für süßes Kraut entschieden habe. Mit dem Mix aus der Süße durch das Karamell und der leichten Säure durch den Weißwein schmeckt das Gericht aber auch ohne Sauerkraut super. Durch […]

Pastinaken-Lauchsuppe

  Ich persönlich bin ja kein sonderlicher Fan von Pastinaken, da mich weder deren Geschmack noch die Konsistenz sonderlich begeistert. Meine Mama allerdings liebt das Winterwurzelgemüse, weshalb am Blog natürlich auch ein Pastinaken Rezept nicht fehlen darf. Ich muss zugeben, dass die Suppe in Kombination mit dem Lauch sogar mir geschmeckt hat 😉     […]